Glätteisen für krauses Haar

Du bist auf der Suche nach Glätteisen für krauses Haar? Du hast es satt dich ständig und überall über dein krauses und Glätteisen für krauses Haarwiderspenstiges Haar zu ärgern und es kaum bändigen zu können? Du möchtest einfach dem Beauty Trend folgen und ebenfalls das Gefühl von seidig glattem Haar verspüren möchten, ohne dafür viel Aufwand betreiben zu müssen, oder jedes Mal die Frisur von deinem Frisur des Vertrauens her richten zu lassen? Ein ordentliches Glätteisen für krauses Haar sollte diese Probleme in jedem Fall lösen können und dich zufrieden stellen. Ein solches Glätteisen sollte sich daher in erster Linie durch eine sogenannte Ionen Technologie auszeichnen, welche das Styling erheblich erleichtert und dein Haar dabei auch noch schonen soll. Ordentliche Glätteisen bieten ebenfalls die benötigte Temperatur Anpassung für dein Haar, sodass es überhaupt dein krauses Haar bändigen kann und es langfristig glatt bekommt. Im folgenden haben wir einen umfangreichen Ratgeber Artikel für dich vorbereitet, sodass du genau weißt, welche Glätteisen für krauses Haar die geeignetsten sind und worauf du genauestens zu achten hast.

Glätteisen für krauses Haar

* am 2.09.2017 um 17:40 Uhr aktualisiert

* am 7.08.2017 um 22:16 Uhr aktualisiert

Glätteisen für krauses Haar – Die Ionen

Kaum zu glauben, aber sogenannte Ionen sind sehr ausschlaggebend für das Glättergebnis beim Glättvorgang und daher auf Glätteisen für krauses Haarkeinen Fall zu vernachlässigen. Besonders wichtig sind Ionen aber bei widerspenstigem und krausem Haar. Daher sollte ein Glätteisen für krauses Haar auf jeden Fall diese Ionen Technologie beinhalten und den Glättvorgang dadurch erheblich erleichtern. Diese Ionen Technologie sitzt hinter den Keramikplatten des Glätteisens und setzt diese Ionen beim glätten frei, welche sich auf den Haaren absetzten. Durch die Ionen wird den oftmals statisch geladenen Haaren schnell mit einem anti statischen Effekt entgegen gewirkt und die Haare lassen sich besser legen und wirken nicht mehr ganz so krause. Aber das Haar wird auch dazu animiert viel Feuchtigkeit zu speichern und kann daher beim Glättvorgang schneller glatt werden und es wirkt auch weniger ausgetrocknet.

Somit erfüllt die Ionen Technologie eines Glätteisens gleich Zwei Aspekte, zum einen den Vorteil von einem „Anti statischen Effekt“, wodurch sich krauses Haar schneller bändigen lässt und zum anderen den Feuchtigkeitsvorteil, wodurch das Haar weniger ausgetrocknet erscheint und sich ebenso schneller glätten lässt.

Glätteisen für krauses Haar – Die Temperatur

Aber auch die Temperatur spielt eine wichtige Rolle bei einem geeignetem Glätteisen für krauses Haar. Hierbei gibt es einen relativ guten Richtwert, welchen man sich zu Herzen nehmen sollte und bei der Auswahl eines geeigneten Haarglätters berücksichtigen sollte. Für krauses, dickes und widerspenstiges Haar empfiehlt sich eine Glätteisen Temperatur von rund 170° bis zu 230° Grad. Daher solltest du auf keinen Fall ein Glätteisen wählen, welches nicht über diese Temperaturspanne verfügt und nicht bis mindestens 200° Grad regulierbar ist. Krauses Haar ist schwerer zu bändigen und daher benötigt es auch einen höheren Temperatur Einfluss auf die eigene Haarpracht, um das gewünschte Styling Ergebnis zu erreichen. Dickes Haar lässt sich logischerweise nicht so einfach in eine glatte Form bringen und wenn dann hält dieses Ergebnis meistens nur kurzfristig über ein paar wenige Stunden. Damit du aber selbst krausem Haar keine Chance lässt sich in die Ursprungsform zurück zu formen, benötigt man eben einen gewissen Temperatur Einfluss, sodass dein Styling auch langfristig anhält und auch nach einer langen Partynacht noch immer so hält, wie du es dir vorstellst. Daher ist ein Temperatur Einfluss von 170° bis 230° Grad ein Muss, wenn du krauses Haar anständig bändigen möchtest. Allerdings gibt es auch einige Glätteisen, welche nicht über eine manuelle Temperaturregulierung verfügen und sich daher automatisch regulieren und an dein Haar optimal anpassen. Dies ist meistens sogar noch besser, denn das Glätteisen analysiert dein Haar bis zu 30Mal pro Sekunde und passt sich immer augenblicklich an dein Haar an. Somit nimmt es dir die ständige manuelle Regulierung ab und findet ganz automatisch die perfekte Temperatur für deine Haarstruktur. Beispielsweise die GHD Glätteisen Serie verfügt über eine solche automatische Temperaturregulierung, was diese Glätteisen auch genau aus diesen Gründen so beliebt macht.


Glätteisen für krauses Haar – Die Breite

Unser letzten Tipp, welchen wir dir auf den Weg geben können, hinsichtlich eines geeigneten Glätteisen für krauses Haar, ist die Breite des Glätteisens. Die Breite des Glätteisens kann ebenso entscheidend über dein Styling Ergebnis und die Glätte deines Haares sein. In der Regel lässt sich sagen, desto breiter das Glätteisen ist, desto besser ist es für krauses und widerspenstiges Haar. Denn krauses Haar lässt logischer Weise schwerer bändigen, als glätteres Naturhaar. Daher gilt es durch die lockige Haarpracht öfters und länger mit dem Glätteisen zu fahren, um es anständig glatt zu bekommen. Mit einem breiterem Glätteisen ist dies der Fall, denn bei jedem Glättvorgang bekommen die einzelnen Haarsträhnen jedes Mal einen längeren Temperatur Einfluss ab. Dieser verlängerte Temperatur Einfluss legt die Haarsträhnen mit weniger Durchgängen und viel schneller in die gewünschte Form. Daher lässt sich das Haar nicht nur schneller, sondern auch mit viel weniger Aufwand glätten und in Form bringen.


Glätteisen für krauses Haar – Das Fazit

Du weißt nun ganz genau, welcher Haarglätter optimal für krauses und widerspenstiges Haar ist und worauf du zu achten hast. Zum einen sind Ionen ein sehr entscheidender Faktor, denn diese bringen das Haar dazu sich anti statisch zu entladen und die Haare wirken gleich zu Beginn schon einmal weniger krause. Zum anderen speichern aber die Haare auch mehr Flüssigkeit und lassen sich daher schneller in eine glatte Form bringen und wirken dazu auch noch weniger trocken. An zweiter Stelle kommt die richtige Temperatur in Frage, welche sich im Rahmen von 170° bis 230° Grad bewegen sollte und auch dementsprechend an das eigene Haar angepasst werden sollte. Viele Glätteisen haben allerdings eine automatische Temperatur Regulierung, was ebenso ein Vorteil darstellt. Zu guter letzt gilt es noch die Breite des Glätteisens zu beachten, denn umso breiter das Glätteisen ist, umso besser wird das krause Haar gebändigt. Mit dem richtigen Glätteisen wirst du dich nicht länger über dein krauses Haar ärgern müssen, welches du kaum bändigen konntest. Ebenso wirst du mit einem ordentlichen Glätteisen ein viel schnelleres, unkomplizierteres und auch langanhaltendes Glättergebnis erzielen, welches sich auch nach einer langen Partynacht noch sehen lassen kann.

Glätteisen für krauses Haar

* am 2.09.2017 um 17:40 Uhr aktualisiert

* am 7.08.2017 um 22:16 Uhr aktualisiert

Solltest du noch mehr Informationen zu Glätteisen wüschen, dann klicke doch einfach hier, um auf unsere Startseite zu gelangen.